Orthomolekulare Medizin

Mangelzustände und chronische Erkrankungen mit Infusionen behandeln

Die orthomolekulare Medizin zählt zu den alternativmedizinischen Methoden und wurde maßgeblich von Linus C. Pauling beeinflusst. Sie dient einerseits der Gesunderhaltung und andererseits der Behandlung von Erkrankungen. Die orthomolekulare Infusionstherapie ist zur raschen therapeutischen Einflussnahme bei Erkrankungen gedacht. Dafür empfiehlt sich eine Therapieserie von durchschnittlich 10 Infusionen bei einer Häufigkeit von 1-2 Sitzungen pro Woche.

Diese Leistung fällt nicht in den Leistungskatalog der Krankenkassen, sondern ist eine Privatleistung. Falls Sie eine Zusatzversicherung haben und diese Behandlung in den Leistungskatalog fällt, können Sie unsere Rechnung einreichen.

Die ärztliche Beratung findet vor einer Behandlungsserie statt und ist mit keinerlei Kosten für Sie verbunden. Auf Basis Ihrer Symptome und Ihres Krankheitsbildes können die Infusionen individualisiert werden. Nach Einwilligung des für Sie ausgearbeiteten Behandlungsplanes werden die einzelnen Inhaltsstoffe für Sie bestellt.

Wir haben unten die gängigsten Infusionen aufgelistet, möchten aber darauf hinweisen, dass es durchaus die Möglichkeit von Beigaben von zusätzlichen Wirkstoffen zu einer Basisinfusion gibt. Zudem führen wir ebenfalls Spezialinfusionen bei konkreten Krankheitsbildern (Diabetes mellitus, Tinnitus, diabetische Polyneuropathie, Restless-Legs-Syndrom, Vertigo,…) durch.

Hinweis: Aufgrund der gestiegenen Preise der Großhändler (Apotheken) müssen wir mit November 2022 eine Preisanpassung vornehmen. Die unten angegebenen Preise entsprechen gelten somit ab 1.11.2022.

Aufgrund der aktuell ansteigenden Atemwegsinfekte und CoVid-19 Infektionen können wir Ihnen folgenden Therapievorschlag als Infusion anbieten um den Infekt zusätzlich zur schulmedizinischen Behandlung alternativmedizinisch zu bekämpfen.

Dieses Angebot richtet sich nicht nur an unsere Patient:innen, sondern auch an Fremdpatient:innen.

Bitte scheuen Sie sich nicht uns auch bei einer akuten CoVid-19 Infektion zu kontaktieren für diese Behandlung.

Wie bisher ersuchen wir Sie um Terminvereinbarung und das Tragen einer FFP2 Maske!

Vitamin C Infusion/Drip Spa

Erschöpfung, verminderte Leistungsfähigkeit, nach CoVid Erkrankung, bei Rauchern und häufigen Infekten
€ 50,00

Vitamin-Mineral Infusion

zur allgemeinen Substitution bei multiplen Mängeln, vor großen Operationen, bei Erschöpfung, Vitamin B Mangel und Muskelschmerzen
€ 50,00

Leber-Regenerations Infusion

zur Leberentgiftung und Regeneration
€ 50,00

Haarkraft Infusion

Nährstoffmangel in Verbindung mit allen Formen von Haarausfall
€ 50,00

Procain-Basen Infusion

bei Durchblutungsstörungen, akuten und chronischen Schmerzzuständen, entzündlichen Erkrankungen, bei Wundheilungsstörungen
€ 50,00

Carnitin-Infusion

bei Erschöpfungszuständen, CFS, Alzheimer, Nierenschwäche, Lebererkrankungen, Immunschwäche und zur Entgiftung
€ 50,00

Gelenks- und Knorpelregenerations Infusion

bei akuter Arthritis und zur Unterstützung der Knorpelregeneration nach Schädigung
€ 50,00

Immun Infusion

zur Stärkung des Immunsystems bei häufigen, langwierigen Infekten aufgrund von Mangelzuständen
€ 50,00

FAQ - Orthomolekulare Infusionen

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder online einen Arzttermin zur Besprechung der Symptome, Auswahl der richtigen Infusion (ev. mit zusätzlichen Beigaben von Wirkstoffen) und Erstellung eines Behandlungsplanes. Bei Zustimmung schließen Sie einen Behandlungsvertrag ab und wir bestellen alle Komponenten für Ihre Infusionen. Sobald diese eingetroffen sind (für gewöhnlich nach 3 Werktagen) rufen wir Sie an für die Terminvereinbarung zur Infusion.

Gerne führen wir auch bei Fremdpatient:innen diese Privatleistung durch. Bitte scheuen Sie sich nicht mit uns in Kontakt zu treten!

Aus eigener Erfahrung kann es bereits nach der ersten Infusion zur Veränderung des Symptombildes kommen. Es kommt allerdings auf die Schwere Ihres Mangelzustandes/Symptombildes an.

Das Beratungsgespräch und die Abklärung Ihrer Symptome, Erstellung eines Behandlungsplanes sowie die Behandlung mit Medikamenten ist eine Kassenleistung. In vielen Fällen ist eine Kombination von Schulmedizin/Kassenleistung und ganzheitlichem Ansatz sinnvoll. Für die Infusionen (Preis pro Stück sind oben aufgelistet) müssen Sie privat aufkommen.

Sie möchten einen Termin online buchen?