Haemo-Laser Therapie

Laser Therapien mit vielseitigem Einsatzgebiet

Der sehr hohe Energiegehalt von Laserlicht bei der Behandlung mit dem Haemo-Laser und Flächenlaser wirkt direkt auf die Zellstrukturen in Ihrem Körper. Das ermöglicht einen breiten Einsatzbereich.

Haemo-Laser Behandlung

Flächenlaser Behandlung

Haemolaser - Dr. Schmid - Neuhofen an der Krems
Flächenlaser - Dr. Schmid - Neuhofen an der Krems

Haemo-Laser Therapie

Je Einzelbehandlung € 50,00

und im Paket mit 10 Sitzungen € 40,00

Flächenlaser Behandlung

Je Einzelbehandlung
€ 20,00

Kombipaket: Flächenlaser mit physikalischen Therapien und Kinesio-Taping

€ 30,00

Sie interessieren sich für diese Behandlung?

1.
Erstgespräch

Bitte vereinbaren Sie ein Erstgespräch mit dem Arzt, der mit Ihnen je nach Beschwerdebild einen individuellen Behandlungsplan ausarbeitet. Es hat absolut Sinn die Behandlung mit dem Haemo-Laser (Privatleistung) mit Elektro- und Ultraschallbehandlungen (Kassenleistungen), Rotlicht (Kassenleistung), (homöopathischen oder medikamentösen) Injektionen sowie Tapen mit Kinesiotape (Privatleistung) zu kombinieren.

2.
Zustimmung des Behandlungsplanes und Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie laut Ihrem Behandlungsplan Termine. Die Haemo-Laser Behandlung dauert ca. 30 Minuten. Je nach Programmart dauert eine Flächenlaserbehandlung kürzer. Eine Elektrotherapie und Rotlicht-Einheit dauert 15 Minuten, Ultraschalltherapie 8 Minuten. Für das Tapen mit Kinesiotape müssen Sie maximal 10 Minuten einplanen.

3.
Pünktliches Erscheinen zu den Behandlungsterminen

FAQ - Haemo-Laser Therapie

Bei der Haemolaser Therapie nützen wir die Energie des hochreinen, roten Laserlichts, das über einen Einmal-Lichtleiter direkt in die Vene geleitet wird. Das Laserlicht wird bei der Behandlung direkt in die Blutbahn geleitet und wirkt so direkt auf die einzelnen Blutbestandteile (die roten, sowie weißen Blutkörperchen und Blutplättchen). So wird das Blut bei dieser Therapiemethode direkt bestrahlt - die Wirkung entfaltet sich auf die Fließeigenschaft des Blutes und verbessert so die Durchblutung deutlich und regt den Stoffwechsel an. Es wird der Sauerstoffgehalt des Blutes verbessert und die Funktion der Zellen im Körper angeregt. Dies führt zu einer Steigerung des Immunsystem.
Zudem wurde festgestellt, dass die Laser-Therapie einen positiven Effekt auf die Stimmung hat. Unerwünschte Nebenwirkungen hat die Therapie keine.

Je nach Beschwerdebild wird beim Arztgespräch ein Behandlungsplan festgelegt. Bei Allergien sollten die Haemolaser-Sitzungen vor Beginn der jeweiligen Allergie-Saisonen abgehalten / begonnen werden.

Sie möchten einen Termin online buchen?