Termine

ACHTUNG!!!

In der derzeitigen Infektzeit (1. Quartal 2020) kann es auch bei Terminen zu Verzögerungen (zw 30-45 Min.) kommen. Wir bemühen uns Sie bevorzugt aufzurufen, jedoch versuchen wir Notfällen und hoch ansteckende (Kinder-)Krankheiten (zB Windpocken) sofort zu behandeln bzw. zu separieren,
damit die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich ist.
Fieber ist keine hoch ansteckende Erkrankung, sondern ein Symptom – unser medizinisches Pflegepersonal ist geschult Notfälle zu erkennen und entscheidet über Ihre Vorreihung!

Wir bitten Sie bei jedem Besuch bekannt zu geben, wenn wir NICHT Ihr Hausarzt sind.
Wenn dies der Fall sein sollte, weißen wir Sie darauf hin, dass eine Vorsprache nur im absoluten Notfall (Erste Hilfe), im Bereitschaftsdienst (DI und DO Nachmittag) und bei urlaubs- oder krankheitsbedingter Abwesenheit Ihres Arztes möglich ist. Ansonsten verweißen wir auf Ihren Hausarzt!

Termin jetzt buchen

Ihre Daten werden an keine Dritten weitergegeben –
die Terminvereinbarung ist direkt gekoppelt mit unserem Ordinationsprogramm (Tomedo von Zollsoft)!